Es tut uns leid, bei der Anzeige des Suchformulars ist ein Problem aufgetreten. Bitte .

Quelleninformationen

Ancestry.com. Deutschland, ausgewählte evangelische Kirchenbücher 1518-1921 [Datenbank online]. Lehi, UT, USA: Ancestry.com Operations, Inc., 2017.
Ursprüngliche Daten:

Mikrofilm Sammlung. Familysearch.org

Originale: Lutherische Kirchenbücher, 1518-1921. Various sources.

 Deutschland, ausgewählte evangelische Kirchenbücher 1518-1921

Informationen zur Sammlung

Diese Sammlung enthält Kirchenbücher von zahlreichen evangelischen Gemeinden und Militärgarnisonen aus ehemaligen und heutigen deutschen Gebieten. Sie sind nach historischen Regionen oder nach heutigen Bundesländern geordnet. Die heutige Zugehörigkeit kann von der früheren Zuordnung abweichen. Welche Orte in den Regionen enthalten sind, erfahren sie über die Box „Diese Sammlung durchsuchen“. Hinweise zur Benutzung finden sie weiter unten.

Die ältesten Kirchenbücher dieser Sammlung stammen aus dem 16. Jahrhundert. Auch aus der Zeit vor und zu Beginn des Dreißigjährigen Krieges (1618-1648) sind zahlreiche Kirchenbücher enthalten. Die Kirchenbücher enthalten vor allem Geburten/Taufen, Eheschließungen und Sterbefälle/Beerdigungen.

Informationen zu den Dokumenten

Die Einträge in den Kirchenbüchern sind von den Pastoren der Gemeinden handschriftlich erstellt worden. Je nach individuellen und zeittypischen Formulierungen sind üblicherweise folgende Angaben zu finden:

Bei Geburten:

  • Kind: Vornamen, Geburtsdatum, Zeitpunkt der Geburt, ehelich/unehelich, Taufdatum, Taufzeugen
  • Eltern: Vornamen, Nachname, Stand/Beruf des Vaters, Vornamen, Mädchenname, Stand/Beruf der Mutter, Wohnort der Eltern

Bei Eheschließungen:

  • Bräutigam: Vornamen, Nachname, Stand/Beruf, Wohnort, Geburtsdatum und –ort, Angaben zu seinen Eltern
  • Braut: Vornamen, Nachname, Mädchenname, Stand/Beruf, Wohnort, Geburtsdatum und –ort, Angaben zu ihren Eltern
  • Datum und Ort der Trauung

Bei Sterbefällen:

  • Verstorbene Person: Vornamen, Nachname, Mädchenname, Stand/Beruf, Alter, Ehepartner/Eltern, Sterbedatum, Zeitpunkt des Todes, Datum der Beerdigung

Informationen zur Benutzung

In der Suchmaske kann nach Namen, Daten oder Orten gesucht werden. In der Box „Diese Sammlung durchsuchen“ kann zunächst die Region, danach der Ort und dann der Inhalt sowie die Laufzeit der Kirchenbücher ausgewählt werden. Die Abfolge von Geburts-, Heirats- oder Sterbeeinträgen ist oft uneinheitlich.

Grundlage der Sammlung sind ältere Mikroverfilmungen. Bei deren Anfertigung sind seinerzeit zunächst die linken und rechten Seiten eines aufgeschlagenen Kirchenbuches getrennt voneinander verfilmt worden und befanden sich auf unterschiedlichen Filmrollen. Der Versuch, diese Seiten bei der Digitalisierung wieder zusammenzufügen, ist in vielen Fällen geglückt. Gelegentlich ist es jedoch ratsam, eine Seite vor und zurück zu blättern, um zusammenhängende Seiten des originalen Kirchenbuches sehen zu können.

Wo bei den Suchergebnissen Informationen fehlen, erscheinen diese oft vollständiger im „Pop-up“ Fenster (View record/Bild anzeigen), dass als Vorschau dient oder die Informationen sind auf dem originalen Dokument zu finden.