Quelleninformationen

Ancestry.com. Thüringen, Deutschland, ausgewählte evangelische Kirchenbücher 1557-1940 [Datenbank online]. Lehi, UT, USA: Ancestry.com Operations, Inc., 2016.
Ursprüngliche Daten:

Mikrofilm Sammlung. Familysearch.org

Originale: Rat des Bezirkes Erfurt, Verwaltungsarchiv, Erfurt, Deutschland

 Thüringen, Deutschland, ausgewählte evangelische Kirchenbücher 1557-1940

Informationen zur Sammlung

Diese Sammlung enthält Namenindices von Kirchenbücher aus zahlreichen evangelischen Gemeinden, die heute im Bundesland Thüringen liegen. Die ältesten Kirchenbücher dieser Sammlung stammen aus dem 16. Jahrhundert.

Enthalten sind unter anderem die Städte Erfurt, Nordhausen und Langensalza sowie Gemeinden des heutigen Unstrut-Hainich-Kreises und des Weißensee-Kreises, die weitgehend zum historischen Territorium der preußischen Provinz Sachsen gehörten. Viele der Dokumente dieser Sammlung enden deswegen 1874, als in den preußischen Provinzen neben den traditionell geführten Kirchenbüchern die verpflichtende staatliche Beurkundung des Personen- oder Zivilstandes durch örtliche Standesämter eingeführt wurde.

Informationen zu den Dokumenten

In dieser Sammlung sind die Namen aus den Kirchenbüchern für einen Index transkribiert worden. Enthalten sind vor allem Geburten/Taufen, Eheschließungen und Sterbefälle/Beerdigungen, aber auch Aufgebote, Familienbücher und andere kirchliche Aufzeichnungen. Abbildungen der Dokumente selbst sind nicht enthalten. Folgende Angaben sind zu finden:

  • Nachname, Vornamen
  • Ereignisart (Geburt/Taufe, Eheschließung/Heirat, Sterbefall/Beerdigung)
  • Ereignisdatum
  • Ereignisort/Gemeinde
  • Verwandte Personen (meist die Eltern oder Kinder)

Informationen zur Benutzung

Die Indices basieren auf einer älteren Mikroverfilmung von Beständen des Verwaltungsarchives Erfurt. In der Suchmaske kann nach Namen, Daten oder Orten gesucht werden.